Aktuelle Studie belegt: Frauen skeptischer gegenüber dem mobilen Internet

| 10. Dezember 2009 | Keine Kommentare

Während 48,35 Prozent der deutschen Männer angaben, bereits das mobile Internet zu nutzen, war der Anteil in der weiblichen Bevölkerung mit 40,65 Prozent deutlich geringer. Bei Frauen, die das mobile Internet bisher nicht nutzen, zeigt sich eine noch größere Zurückhaltung: Während 56,77 Prozent der männlichen „Nicht-Nutzer“ darüber nachdenken, mobil ins Internet zu gehen, liegt der Anteil der weiblichen Interessierten bei deutlich geringeren 44,48 Prozent.

Eine weitere auffällige Abweichung liegt im Informations- und Kaufverhalten: 70,3 Prozent der Konsumentinnen würden eine mobile Internetlösung im Fachhandel erwerben, während dies 61,75 Prozent der männlichen Befragten angeben. „Wir werten dieses Ergebnis insgesamt als eindeutige Fachhandels-Präferenz beim Kauf von Produkten der mobilen Kommunikation. Beim Thema mobiles Internet scheint nichts über eine qualifizierte persönliche Beratung zu gehen“, kommentiert Ralf-Peter Simon, Geschäftsführer TPH, und ergänzt: „Insgesamt scheinen Frauen in Deutschland offensichtlich noch zurückhaltender gegenüber dem mobilen Internet zu sein als Männer. Dies sehen wir als klaren Auftrag, die Möglichkeiten und Vorteile des mobilen Internet noch deutlicher zu demonstrieren.“

TPH reagiert auf diese Ergebnisse und hat in den letzten Monaten eine Service- und Beratungsoffensive gestartet. Diese umfasst unter anderem ein Notebook-Service-Paket, aber auch die Aus- und Fortbildung des Beratungspersonals über die TPH Akademie wurde zielgerichtet verbessert. Befragt wurden 1.034 deutsche Verbraucher im Zuge einer repräsentativen Umfrage zu den Anforderungen an die Service- und Beratungsqualität im IT- und Telekommunikationshandel.

Stichworte: , , , , ,

Kategorie: Nachrichten, Studien und Umfragen

Über den Autor ()

Markus Burgdorf ist Journalist und PR-Berater. Als Geschäftsführer der deutschen Kommunikations-Agentur Avandy GmbH und Gründer der App Agency berät er Telekommunikationsunternehmen, App-Herausgeber und Firmen weiterer Branchen, die auf M-Commerce setzen möchten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

2 Besucher online
1 Gäste, 1 Bots, 0 Mitglied(er)
Meiste Besucher heute: 19 um/am 12:14 am UTC
Diesen Monat: 58 um/am 08-17-2017 10:47 am UTC
Dieses Jahr: 74 um/am 06-27-2017 03:08 am UTC
Jederzeit: 167 um/am 07-16-2013 10:06 am UTC