Apple meldet drei Milliarden App-Downloads

| 5. Januar 2010 | 0 Comments

“Drei Milliarden Downloads von Applikationen in weniger als 18 Monaten – so etwas haben wir noch nicht gesehen”, sagte Steve Jobs, CEO von Apple, “der revolutionäre App Store bietet iPhone und iPod Touch Nutzern ein auf anderen mobilen Endgeräten nicht verfügbares Erlebnis und wir sehen keine Anzeichen dafür, dass der Wettbewerb aufholt.”

Die Besitzer von iPhone und iPod Touch haben bis heute 3 Milliarden Apps runtergeladen (Foto: Apple)

iPhone und iPod Touch Nutzer in 77 Ländern können aus einer unglaublich großen Auswahl von Apps in 20 Kategorien wählen, darunter Spiele, geschäftlich nutzbare Applikationen, Nachrichten, Gesundheit, Empfehlungen und Reise. Nach der letzten Meldung von Apple sind es bereits über 100.000 Applikationen, die zum kostenlosen Download oder Kauf zur Verfügung stehen.

Tags: , , , , , , , ,

Category: M-Commerce, Nachrichten

About the Author ()

Markus Burgdorf ist Journalist und PR-Berater. Als Geschäftsführer der deutschen Kommunikations-Agentur Avandy und Gründer der App Agency berät er Telekommunikationsunternehmen, App-Herausgeber und Firmen weiterer Branchen, die auf M-Commerce setzen möchten.

Kommentar verfassen

5 Besucher online
2 Gäste, 3 Bots, 0 Mitglied(er)
Meiste Besucher heute: 28 um/am 02:33 pm UTC
Diesen Monat: 28 um/am 03-02-2015 02:33 pm UTC
Dieses Jahr: 39 um/am 02-06-2015 05:20 am UTC
Jederzeit: 167 um/am 07-16-2013 10:06 am UTC
Get Adobe Flash player