Kontakter startet iPhone App mit Service für Abonnenten

| 27. Januar 2010 | Keine Kommentare

Ab sofort gibt es den „Kontakter“, Nummer eins unter den wöchentlichen Newsbrokern, auch als iPhone App. Über die App können die Abonnenten bereits jeweils am Samstagnachmittag die Inhalte der am darauffolgenden Montag erscheinenden Printausgabe abrufen – unabhängig von Ort und Zeit. YOC, Betreiber von europaweit mehr als 450 mobilen Portalen und Applikationen, realisierte den mobilen Auftritt.

Für die Abonnenten des Kontakters stellt die iPhone Applikation einen erheblichen Mehrwert dar. Denn durch die iPhone App können die Abonnenten nicht nur die Inhalte der Printausgabe bereits zwei Tage vor dessen Erscheinen mobil abrufen, sondern die Ausgaben auch mobil verwalten, d.h. herunterladen oder löschen. Der Abonnent hat dabei auf sämtliche Ausgaben Zugriff, die seit dem Start seines Abonnements sowie dem Launch der Applikation erschienen sind.

Stichworte: , , , , , ,

Kategorie: Apps

Über den Autor ()

Markus Burgdorf ist Journalist und PR-Berater. Als Geschäftsführer der deutschen Kommunikations-Agentur Avandy GmbH und Gründer der App Agency berät er Telekommunikationsunternehmen, App-Herausgeber und Firmen weiterer Branchen, die auf M-Commerce setzen möchten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

2 Besucher online
0 Gäste, 2 Bots, 0 Mitglied(er)
Meiste Besucher heute: 6 um/am 01:53 am UTC
Diesen Monat: 61 um/am 06-07-2017 09:31 am UTC
Dieses Jahr: 68 um/am 05-23-2017 02:51 pm UTC
Jederzeit: 167 um/am 07-16-2013 10:06 am UTC