FACT-Finder jetzt als iPhone Application verfügbar

| 19. Februar 2010 | Keine Kommentare

FACT-Finder unterstützt Mobil Commerce und zaubert Webshops auf das iPhone (Foto: Omikron)

Die in Europa marktführende Such- und Navigationslösung FACT-Finder ist ab sofort auch als iPhone Application verfügbar. Webshops, die mit der fehlertoleranten Suche aus dem Hause Omikron Data Quality ausgestattet sind, können die neue App selbst dann nutzen, wenn ihr Shopsystem das iPhone noch nicht unterstützt.

In drei Schritten zum Mobile-Commerce-Erfolg

FACT-Finder stellt ein Template zur Verfügung, mit dem der Shop in drei kurzen Schritten im gewünschten Look & Feel auf dem iPhone erscheint:

1. Design anpassen (Logos, Farben und Bilder sind individuell konfigurierbar)
2. Software mit dem Payment-System des Shops verbinden
3. Application im App Store anmelden. Fertig.

Finden ohne umständliches Eintippen

Auch die dynamische Vorschlagsfunktion „Suggest“ steht den Usern auf dem iPhone zur Verfügung. Suggest ist vor allem im Mobile Commerce eine echte Hilfe: Diese Funktionalität erspart den Usern das Eintippen langer Suchphrasen, da bereits nach wenigen eingetippten Buchstaben mögliche Treffer in einer Liste angezeigt werden. Suggest ist selbstlernend, das heißt: Die Vorschlags-Liste generiert sich aus den im Shop tatsächlich eingetippten Anfragen. Shopbetreiber können die geballte Power von FACT-Finder in kurzer Zeit auf das iPhone bringen und ihre Wettbewerber so buchstäblich in die Tasche stecken.

Stichworte: , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Apps, M-Commerce

Über den Autor ()

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

2 Besucher online
1 Gäste, 1 Bots, 0 Mitglied(er)
Meiste Besucher heute: 8 um/am 03:30 am UTC
Diesen Monat: 83 um/am 12-02-2017 04:20 pm UTC
Dieses Jahr: 83 um/am 12-02-2017 04:20 pm UTC
Jederzeit: 167 um/am 07-16-2013 10:06 am UTC