mobilcom-debitel führt Angebot GameFlat ein – Gameloft Spiele im Abo

mobilcom-debitel erweitert sein Portfolio um ein weiteres Angebot: Ab sofort gibt es für regulär 3,99 Euro im Monat die neue „GameFlat“. Zum Auftakt gibt es die neue Digital-Lifestyle-Option für alle Neukunden zum Einführungsangebot von nur 2,99 Euro im Monat. Mit ihr profitieren alle Kunden von einer großen Auswahl topaktueller Gameloft-Premium-Spiele, die unter m.md.de/games einfach heruntergeladen werden können. Die Option kann von allen Neu- und Bestandskunden zu jedem mobilcom-debitel Sprachtarif in Verbindung mit einem Android-Smartphone zu leicht abweichenden Konditionen genutzt werden.

 „Digital Lifestyle bedeutet für uns, Angebote und Produkte zu schaffen, die das Leben vereinfachen und den individuellen Komfort spürbar heben“, erklärt Frank Bösenkötter, Leiter Produkte und Angebote bei mobilcom-debitel. „Das ist uns mit dem neuen Zusatzdienst ‚GameFlat‘ für alle spielbegeisterten Kunden bestens gelungen, denn die Buchung der Option und die damit einhergehende Nutzung ist denkbar einfach und bietet langanhaltenden Spielspaß.“

 Die mobilcom-debitel „GameFlat“ bietet ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis: Für nur 3,99 Euro im Monat stehen jedem Nutzer eine Vielzahl unterschiedlicher Spiele zur Verfügung. Darunter auch die Top-Titel „Iron Man 3“, „Asphalt 7“, „Real Football 2013“, „Shark Dash“ und viele mehr. Bei den angebotenen Spielen handelt es sich durchweg um Premiumangebote, bei denen es keine „in-game-purchases“ und damit keine weiteren, versteckten Kosten gibt. Das Angebot ist eine echte Flat-Option ohne Einschränkungen für die Anzahl der Downloads pro Monat. Nach Ablauf der Mindestlaufzeit von 12 bzw. 24 Monaten bleiben die heruntergeladenen Spiele im Besitz des jeweiligen Nutzers.

Die mobilcom-debitel „GameFlat“ kostet 3,99 Euro im Monat. Neukunden, die sich noch bis zum 31. Juli entscheiden die Option zu buchen, zahlen über den gesamten Zeitraum der Laufzeit von 24 Monaten nur 2,99 Euro im Monat. Für Bestandskunden kostet die Option 3,99 Euro im Monat, dann aber bei einer Vertragslaufzeit von nur 12 Monaten. Die Option kann zu allen mobilcom-debitel Sprachtarifen gebucht und in Verbindung mit einem Android-Smartphone genutzt werden. Im Angebot nicht enthalten ist eine Datenoption, die aber bereits Bestandteil von vielen mobilcom-debitel Smartphone-Flattarifen ist. Die Spiele können zudem via W-Lan oder durch Zubuchung einer Datenoption wie der „T@ke-away Flat“ ohne zusätzliche Kosten für den Datendownload geladen werden.

Alle Details gibt es im Internet unter www.mobilcom-debitel.de/gameflat. Die mobilcom-debitel „GameFlat“ ist ab sofort in den mobilcom-debitel Shops, in den Media- und Saturn-Märkten, im Fachhandel sowie demnächst auch online unter www.mobilcom-debitel.de erhältlich.

Stichworte: , , , , , , , , , ,

Kategorie: Apps, M-Commerce, Pressemitteilungen, Trends

Über den Autor ()

Markus Burgdorf ist Journalist und PR-Berater. Als Geschäftsführer der deutschen Kommunikations-Agentur Avandy GmbH und Gründer der App Agency berät er Telekommunikationsunternehmen, App-Herausgeber und Firmen weiterer Branchen, die auf M-Commerce setzen möchten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

8 Besucher online
0 Gäste, 8 Bots, 0 Mitglied(er)
Meiste Besucher heute: 9 um/am 01:31 am UTC
Diesen Monat: 58 um/am 08-17-2017 10:47 am UTC
Dieses Jahr: 74 um/am 06-27-2017 03:08 am UTC
Jederzeit: 167 um/am 07-16-2013 10:06 am UTC