iPhone 4S Schwarz 468x60

Archiv für die Kategorie: ‘M-Commerce’

Süße M-Commerce-Idee: Fotogrüsse auf Schokolade per App versenden

September 24th, 2013

In Verbindung mit einer Webseite mit Ideen für persönliche Grüße kommt die neue M-Commerce-Idee Chocogreets nun auf iPhone und Android-Smartphone.

Mit einer pfiffigen Idee hat die Schweizer Schokoladen-Manufaktur mySwissChocolate ihr Sortiment erweitert: Smartphone-Nutzer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz können nun per App individuelle Fotogrüße versenden - mit dem eigenen Bild auf feinster Schokolade.

Hier geht es weiter →

Dramatische Entwicklung bei Android Schädlingen – bereits im Mai 2013 124.000 Schadcode-Apps

Juni 10th, 2013

Allein im Mai 2013 sind laut G Data 124.000 Schad-Apps für Android-Smartphones und Android-Tablets erschienen, die es nur auf den Diebstahl der persönlichen Daten der Gerätenutzer oder auf das Senden von Premium-SMS oder Anrufen bei Premium-Nummer abgesehen haben.

Hier geht es weiter →

44 Prozent gehen nicht nochmal auf Shopseiten ohne Mobilversion – so eine neue Umfrage

Mai 29th, 2013

Die Umfragen der letzten Wochen überschlagen sich mit neuen Rekordmeldungen und sind darüber teilweise so stolz, dass sie die Prozentrechnung dabei vergessen. So kommt es dann zu einer Explosion der M-Commerce-Zahlen, die man selbst beim höchsten Vertrauen in die Studienherausgeber nur mit einem Stirnrunzeln und ungläubigem Staunen zur Kenntnis nehmen kann.

Hier geht es weiter →

Mobiler Einkauf legt 2013 noch einmal deutlich zu – 40 Prozent aller Smartphone-Besitzer nutzen Mobile Commerce

Mai 28th, 2013

Erstaunliche Zuwachsraten für den M-Commerce kommen vom Bundesverband des Deutschen Versandhandels und Creditreform Boniversum. Per Online-Umfrage wurde ermittelt, dass bereits 40 Prozent der Smartphone-Nutzer ihre Geräte auch zum mobilen Einkaufen nutzen sollen. 44 Prozent sollen auch schon Mobile Payment nutzen.

Hier geht es weiter →

mobilcom-debitel führt Angebot GameFlat ein – Gameloft Spiele im Abo

Mai 21st, 2013

Asphalt_7_Heat_Icon_neu

mobilcom-debitel erweitert sein Portfolio um ein weiteres Angebot: Ab sofort gibt es für regulär 3,99 Euro im Monat die neue „GameFlat“. Mit ihr profitieren alle Kunden von einer großen Auswahl topaktueller Gameloft-Premium-Spiele, die unter m.md.de/games einfach heruntergeladen werden können.

Hier geht es weiter →

Runtastic erst mit Apps erfolgreich – jetzt auch stärkerer Fokus auf Produktverkäufe

Mai 21st, 2013

Runtastic_icongross

Runtastic veröffentlicht Nutzerzahlen: Das Mobile Health- und Fitness-Unternehmen feiert 30 Millionen App-Downloads, 25 Millionen App-Nutzer und zehn Millionen Registrierungen auf dem Runtastic Fitnessportal.

Hier geht es weiter →

50 Milliarden App-Downloads im App Store von Apple übertroffen

Mai 16th, 2013

app_store_icon

Apple hat heute bekannt gegeben, dass Kunden mehr als 50 Milliarden Apps aus dem App Store heruntergeladen haben. Aktuell laden Kunden mehr als 800 Apps pro Sekunde aus dem App Store herunter; das sind mehr als zwei Milliarden Apps pro Monat.

Hier geht es weiter →

Smartphones bald als Zahlungsterminal mit Kreditkartenakzeptanz

Februar 18th, 2013

Mobiltelefon als Zahlungsterminal

Auf dem Mobile World Congress in Barcelona präsentieren Etisalat, größter Telekommunikationsanbieter im Nahen Osten sowie Afrika, und Wirecard, einer der international führenden Zahlungsdienstleister, die neuesten Mobile Payment Lösungen.

Hier geht es weiter →

Oasis für den GSMA Global Mobile Award als innovativste Mobile App nominiert

Februar 7th, 2013

Der SIM- und Lösungsanbieter Oasis wurde von der GSMA mit seinem Flous-Service von Etisalat für den Global Mobile Award nominiert. 2012 brachte Etisalat in Zusammenarbeit mit Oasis, MasterCard und TLC die mCommerce-Anwendung "Flous" auf den Markt, die vollständig interoperable, industrietaugliche, gesteuerte Finanzdienstleistungen in Industriequalität in allen Angebotsbereichen ermöglicht.

Hier geht es weiter →

Accor baut mobile Strategie mit neuen, innovativen App-Lösungen aus

Februar 7th, 2013

ibis_icon

Der Hotel-Konzern Accor, der in 92 Ländern mit 3500 Hotels vertreten ist hat seine Apps und die konzernübergreifende mobile Buchungsseite accorhotels.com überarbeitet und stellt nun auch eine App für die ibis-Gruppe vor.

Hier geht es weiter →

25 Milliarden Songs über iTunes verkauft

Februar 6th, 2013

25 Milliarden Musik-Downloads für den iTunes Store - und 15.000 Downloads pro Minute sind beeindruckende Zahlen, die Apple zum größten Musik-Händler der Welt machen.

Apple hat heute bekanntgegeben, dass Musik-Fans mehr als 25 Milliarden Songs aus dem iTunes Store, dem Online Store für Musik-, TV- und Videoinhalte gekauft und heruntergeladen haben. Der 25 milliardste Song, "Monkey Drums" (Goksel Vancin Remix) von Chase Bush wurde von Phillip Lüpke aus Deutschland gekauft.

Hier geht es weiter →

Zahlungsbereitschaft der deutschen Smartphone-Nutzer für Apps steigt weiter an

Februar 4th, 2013

Bitkom Grafik zur Studie Kaufbereitschaft für Apps

Nach einer jetzt für die M-Days veröffentlichten Studie des Branchenverbandes BITKOM nimmt bei den Deutschen die Zahlungsbereitschaft für Apps zu. Pro Jahr geben Smartphone-Nutzer im Schnitt rund 21 Euro für Apps aus. Dabei liegt der Anteil für Spiele bei derzeit 14 Euro pro Jahr.

Hier geht es weiter →

Mit neuer Internetseite für Smartphones bei AIDA Kreuzfahrten buchen

Dezember 18th, 2012

Kreuzfahrt-Anbieter AIDA Cruises setzt auf mobile Informationen. (Abbildung: Aida Cruises)

AIDA Cruises baut das mobile Online-Angebot für Kreuzfahrtbegeisterte weiter aus. Die vier kostenlosen AIDA Apps für iPhone, iPad, Windows Phone und Android Endgeräte wurden jetzt durch die neue mobile Webseite m.aida.de ergänzt.

Hier geht es weiter →

Banken-Studie: Die App-Revolution kommt doch

November 22nd, 2012

85 Prozent der Entscheider sehen durch Apps tiefgreifende Änderungen auf die Bankbranche zukommen. 2011 hatten sich noch viele Kreditinstitute vor diesem Trend verschlossen - da glaubten nur 20 Prozent, dass Apps zu einer ähnlichen Revolution führen werden, wie einst das Online-Banking. Das zeigt die Studie "Branchenkompass 2012 Kreditinstitute" von Steria Mummert Consulting in Zusammenarbeit mit dem F.A.Z.-Institut.

Hier geht es weiter →

Mobile Commerce wird 2013 sprunghaft ansteigen – Fünf Empfehlungen für Mobile Commerce

November 15th, 2012

Unternehmen müssen in 2013 Versäumnisse im M-Commerce aufholen, sonst verlieren sie Kunden. Der Smartphone- und Tablet-Boom ändert das Einkaufsverhalten der Verbraucher. Christoph Klipp von Valtech H2O gibt fünf Tipps für Mobile Commerce

Hier geht es weiter →

Downloads in Apples Mac App Store übertreffen 100 Millionen

Dezember 12th, 2011

In weniger als einem Jahr sind mehr als 100 Millionen Apps aus dem Mac App Store heruntergeladen worden. Mit dem App Store für iPhone und iPad hatte Apple den Markt für Apps revolutioniert; mittlerweile sind über 500.000 Apps verfügbar und Kunden haben mehr als 18 Milliarden Apps heruntergeladen, kontinuierlich werden über 1 Milliarde Apps im Monat heruntergeladen.

Hier geht es weiter →

ImmobilienScout24 startet iPad-App – bereits über eine Million Downloads bei Android- und iPhone-Anwendungen

Juli 19th, 2011

iPad App Immobilienscout24 Screenshot Umkreissuche

Ab sofort kann man auch auf dem iPad bequem nach Immobilien stöbern. Die neue ImmobilienScout24-iPad-App hat es auf Anhieb auf Platz 1 im AppStore geschafft. Die Anwendung vervollständigt das mobile Portfolio des Marktführers.

Hier geht es weiter →

Neue EVENTIM-App bringt mehr als Ticketing auf iPhone und iPod Touch

Dezember 17th, 2010

Eventim iPhone App

EVENTIM, Europas Marktführer im Ticketing, bietet ab sofort eine eigene App für das iPhone an. Konzertbesucher und Sportfans erhalten über die kostenlose EVENTIM-App alles, was sie für ihre Event-Planung benötigen - personalisierte Veranstaltungstipps, Hörproben, eine digitale Eintrittskarte und sogar die Route zum Event.

Hier geht es weiter →

App-Lift: Mobile Commerce lernt fliegen

November 4th, 2010

Die E-Commerce-Branche macht mobil. Ein Online-Shop im stationären Internet reicht vielen Händlern nicht mehr aus. Der Trend geht zu mobilen Katalogen und Shopping-Apps. Der Grund: Kunden surfen immer häufiger mit ihrem Smartphone durchs Netz. Spätestens in fünf Jahren wird das mobile Datenaufkommen das Volumen im stationären Internet eingeholt haben.

Hier geht es weiter →

M-Commerce für Jochen Schweizer: Demandware macht Erlebnisse mobil

Oktober 21st, 2010

Jochen Schweizer Screenshot M-Commerce Seite

Die Jochen Schweizer GmbH nutzt ab sofort die Mobile-Commerce-Technologie des E-Commerce-Spezialisten Demandware. Das gesamte Angebot des deutschen Marktführers für Erlebnisgeschenke ist somit zeit- und ortsunabhängig über das Smartphone abruf- und buchbar.

Hier geht es weiter →

 Page 1 of 5  1  2  3  4  5 »

Recent VideosMore Videos »

BASE Laptop Internet Flat
5 Besucher online
1 Gäste, 4 Bots, 0 Mitglied(er)
Meiste Besucher heute: 15 um/am 02:16 pm UTC
Diesen Monat: 27 um/am 04-01-2014 07:06 am UTC
Dieses Jahr: 54 um/am 02-23-2014 06:03 pm UTC
Jederzeit: 167 um/am 07-16-2013 10:06 am UTC
Get Adobe Flash player